THE ATOMIC HEART GAME 2023 site

ATOMIC HEART – viel schlimmer als Hogwarts Legacy?

Der Release von Atomic Heart ist die 2. große Kontroverse dieses Jahres in der Gaming Branche. Die Vorwürfe, welche gegen das Spiel und die Entwickler laut werden, reichen von Finanzierung durch den russischen Staat, um die Kriegskassen zu füllen, bis zu Spionagevorwürfen durch Webseiten und das Game. Doch die Frage ist, wie viel davon wirklich am Ende bestehen bleibt, wenn man einen genaueren Blick auf das Ganze wirft…

Vielen Dank fürs Reinschalten und bis zum nächsten Mal!

Original-Video:

Ich bin auf Twitch!

Mein LABEL:

► Meine Kamera:
► Mein Mikro:
► Geile Schuhe:
► Meine krasse Sonnenbrille:

Musikempfehlungen:

►Mein Lieblingsalbum:
►Das beste Album 2018:
►GEHEIMTIPP 1:
►GEHEIMTIPP 2 :

+Instagram :
+MEINE SPOTIFY PLAYLIST:

+Unterstütz mich hier:
+Abo? :
+Facebook:
+Twitter:

+Business – Email: mail@alexanderprinz.de

Grafik- Kunst von HATECRAFT

Mit “►”markierte Links sind Affiliate Links: Dabei geht ein Teil des Erlöses als Provision an mich. Für euch entstehen KEINE Mehrkosten

69 Comments
  • killzoneliberation
    reply
    29.09.2023

    Das sind wahrscheinlich die gleichen dummen Idioten die sich darüber aufgeregt haben, dass am Anfang des Resident Evil 4 Remake der Hund fehlt Weil ganz genau, sie waren zu faul den Hund einzubauen, aber haben extra ein Model eines toten Hundes erstellt und platziert.

  • Tanksaawk
    reply
    29.09.2023

    Ich finde die "Debatte" lächerlich xD
    Atomic Heart nicht kaufen, weil das Studio Russland unterstützt? Ja, mit Steuern höchstens
    Call of Duty anyone? Die USA sind auch nicht gerade die Experten in Sachen Menschenrechte oder Völkerrecht xD
    Ich bin unmoralisch, ich spiele beides

  • Beder Beddorf
    reply
    29.09.2023

    Eigentlich sollte man einfach Mal mindestens 2 Wochen im Jahr das nutzen des Internets für die Öffentlichkeit auf das nötigste einschränken. Nur damit die Menschen Mal..klar kommen und sich mit was anderem beschäftigen müssen. Friede, Natur, Familie…

  • Auvas Damask
    reply
    28.09.2023

    Tektonisch gesehen gibt es ja eh nur Eurasien, also währe überall in Russland auf dem selben Kontinent.

  • Eugen Koschelew
    reply
    28.09.2023

    Sehr geiles Game…❤ Haha wie geil die Dosen gibts wirklich😂 sind mir auch aufgefallen. Das mit der Drohne ist schon weithergeholt. Auch Deutschland gehört in diesem Spiel zur Udssr. Es ist ein Spiel😂😂😂😂

  • Jay Dee
    reply
    28.09.2023

    Ich hatte es bereits zum Release, noch vor der Debatte und hab bisher keine Propaganda gefunden. Die Sprache ist englisch und die Untertitel nicht kyrillisch. Crafting und kämpfen gegen Maschinen, sowie die futuristische angehauchte, fliegende Stadt, die offensichtlich Columbia inspiriert ist aus bioshock 3 geben mir ein vertrautes setting, dass ich nicht wirklich pro russisch deuten kann. Wenn man jetzt Probleme mit russischen Helden hat, ob der aktuellen Lage, ist das reiner Rassismus

  • Schreibtiscification
    reply
    27.09.2023

    Gibt es eine Mod die aus dem Oberbösewicht Putin macht`?

  • theCraftdog
    reply
    27.09.2023

    Ich dachte es ist von Bioshock

  • Steinklein
    reply
    27.09.2023

    Das ist ein bisschen so in Richtung "Wolfenstein ist Nazipropaganda, weil man Hakenkreuze sieht, während man Hitler tötet!" Debatte über Videospiele wird halt echt nicht besser und die Fähigkeit, Medieninhalte zu verstehen ist allgemein in einem erbärmlichen Zustand.

  • max lausecker
    reply
    24.09.2023

    hätte von dem Spiel nix mitbekommen erst nachdem alle meinten nein nein das ist böse und nun ja ist geil man muss halt den Kontext verstehen und deshalb hab ichs bestellt !

  • Daniel Jaeger
    reply
    24.09.2023

    Ich hab auch nix von dem game gehört naja !!?😕

  • 33% unknown
    reply
    24.09.2023

    das mit dem "20 min spielen und dann urteilen" ist eine wunderbare Metapher dafür wie unsere Meinung geschmiedet wird.
    da 90% der Menschen solche Meinung einfach auf nehmen weil es leichter ist als selber zu denken oder vieleicht 20 min länger zu spielen. ach ja die gute alte Propaganda jetzt auch wieder in Deutschland.
    und ist es nicht so, dass egal wer oder was aus Russland kommt grade versucht wird zu "canceln"? gibt es wirklich Menschen die glauben, dass ganz Russland verreint mit einer Meinung sind und zusammen agieren? wenn das der Fall wäre hätten die Russen schon bis zur deutschen Grenze alles platt gemacht. die Spaltung in Russland ist die gleiche wie hier.
    naja für mich sind ist Putin genau so kacke wie Biden oder Selenskyj die verdienen alle an dem Krieg und die westlichen Länder versuchen auch wirklich nicht einen Kompromiss zu finden im gegenteil. haben die USA nicht mit einen Rüstungskonzern einen Vertrag bezüglich der Ukraine abgeschlossen der bis 2035 geht oder so? (ich weiß nicht mehr welcher Rüstungskonzern)
    also die wollen safe nicht, dass es fireden gibt. die Wirtschaft der USA ist eh im Eimer denen kommt der Ukrainekonflikt nur gelegen

    aber ja ich zitiere :"USA USA USA" ~Homer Simpson

  • Berry Nala
    reply
    23.09.2023

    Ne ich find den Vergleich zu den USA nicht schief.
    Wo sind da die Diskussionen über Propaganda? Man kann jetzt, im Schatten des Krieges in der Ukraine, vielleicht sagen das ist was anderes, aber grundsätzlich ist es das nicht.

  • Tako
    reply
    23.09.2023

    Da ja mittlerweile zu jeden Scheiß irgendwie eine Debatte läuft muss ich euch ganz ehrlich eines sagen: ICH MAG SCHNITZEL
    Vielen dank um eure Aufmerksamkeit und habt einen wunderschönen Tag.

  • Kanerudo
    reply
    23.09.2023

    Traurig, dass Twitter und Tiktok Minderheiten irgendwas behaupten und die Medien es unterstützen

    Ich werd mir Atomic Heart nicht holen, allerdings nur, weil es mir zu blutig ist. Hab einige "Let's play" Videos davon gesehen. Bin auch nicht so der Bioshock Fan

    Aber dank der Twitter Freaks bin ich auf Hogwarts Legacy aufmerksam geworden und hab es gespielt. War nie so der Harry Potter Fan, aber nach dem Spiel hab ich direkt die Bücher geholt, die ja trotz Hass Propaganda der Medien und Twitter, super beliebt sind.

  • ThePink SpacePone
    reply
    22.09.2023

    Stimmt schon.
    +++Achtung Spoiler+++
    Die ersten 30 minuten ziehen sich ziemlich. Man ist in einem Bötchen das einen Kanal in einer großen Stadt entlang Schippert. Überall Werbeeinblendungen über ein neues Gadget und Propaganda, wie toll es doch ist.
    Drohnen die herumschwirren, eine kommt nahe zu einem hin und bietet ein glas kalte Limonade an, man selbst hat eine Art Handschuh der besondere Sachen kann, dann bekommt man einen Anruf, man solle sich irgendwo melden, also schwimmt der kahn ans Ufer und man kann endlich aussteigen und sich bewegen. Es ist sonnig, ein paar Schäfchenwolken um einen herum, viel Los um einen herum aber nicht genug das man sich erdrückt fühlt… aber irgendwie sieht man nur wenige echte Menschen und zu viele von diesen… Androiden und Drohnen.
    Das ganze geht noch n bissl weiter, man bekommt sein persönliches Gadget, dann soll man in einen großen Tower der wie die Idealversion eines Sovietischen Hotels aussieht, man holt sich nen Schlüssel für ein Auto ab und trifft dabei das erste Mal auf die Androiden Zwillinge die derzeit DER Brennpunkt über das Spiel sind was die Rule 34 angeht, man fährt wieder hinunter, steigt in sein auto und wird von einer Flugdrohne abgeholt, die sich da Auto krallt und damit und mit einem selbst darin davon fliegt.
    Man kann das leider nicht beschleunigen, was nervig ist, aber man sieht das man die ganze Zeit auf einer von mehreren fliegenden Städten war und nun gehts hinunter zur Erde.
    Die ganze Zeit wird erklärt, wie das alles aufgebaut wurde, warum es dort nun ein russisches Utopia gibt… bis etwas passiert und man eine etwas… holprige Landung ab bekommt. Ab da sind die Roboter die Feinde und greifen alle Menschen an und man selbst ist mitten drin und muss herausfinden warum alles passiert.
    Das ist so die Kurzfassung des Anfangs, des Intros sozusagen und weiter habe ich, aufgrund technischer Probleme mit meiner Rig, nicht spielen können.
    Es ist tatsächlich ein Russisches Bioshock infinite, das aber auch auf dem Boden spielt, allerdings ist der Charakter den man spielt… naja… so lala. (Ich will hier nicht schreiben was er wirklich ist, sonst könnte Youtube mein Geschreibsel hier löschen. xD )

    Aber man kann sich das Spiel ruhig antun, auch wenn der Schwierigkeitsgrad grade zu Anfang gesalzen ist…. oder ich bin einfach ein schlechter Spieler. 😀
    Wäre das Spiel zu einer anderen Zeit heraus gekommen… oder der U.K. nie passiert, hätte niemand danach gekräht wer da alles im Hintergrund die Taschen aufgemacht hat oder dran mit verdient.
    Und selbst wenn, die Macher von STALKER 2 geben sogar offen zu, dass sie mit ihren Einnahmen, kriegsversierte in der Ukraine helfen. Klar das sind 2 verschiedene Paar Schuhe, aber wenn dieses Studio dasselbe auf russischer Seite tun würde, wäre dann dir Kontroverse immer noch so groß?

    Edit: Okay, den Text hatte ich MidVid verfasst und hätte ich mir sparen können, da das Vid mehr gespoilert hat als ich. 😀
    Aber ja, wer nur die ersten 30 Minuten spielt und DANN schon ne Rezession Verfasst… Ich spare mir mal eine offensichtliche Bewertung der Intelligenz solcher Leute. 😀

  • Mike G.
    reply
    22.09.2023

    Hallo Prinz.
    Es tut mir leid, aber ich kann mir so Sachen nicht mehr anschauen.
    Das Ding ist, dass es alles VERMUTUNGEN sind. Natürlich gibt es die Verbindungen und Zusammenhänge. Aber was keiner weiß, weil man nicht im Unternehmen ist ist was alles Wahr ist.
    Ich hab das Spiel durch gespielt und finde das es ein Solides Spiel ist und wer mehr, als ein Spiel in dem Titel sieht sieht dann aber auch unserer Grünen Partei, die Partei die uns allen in Deutschland das Leben wirklich schwer macht. Also Beispiel.

    Ich finde das es Krümmel suchen ist in einer Sache die eigentlich überspitzt aufgeblasen wird.
    Weil wir alle nutzen im Alltag Sachen die so eine Art von Verbindung oder auch vergangen Vergangenheit hat.
    Wir vergessen nur alle, weil es viel ist.
    TÜV Skandal, Scholz und den betrug mit den Banken, Das wir in ein Land Waffen liefern und sagen "Wir sind fpr den Frieden.", vor der Wahl vor paar Jahren alle Wähler, als Bots veschimpft haben, Schwurbler die zu einem großen Teil jetzt eigentlich Recht hatten, Die Impfgegner (Die eigenltlich keine waren und die Gefahr dieser Impfung sahen.), Pipleline Sprenung, Klimaaktivisten die von Oben unterstützt werden und machen können was sie wollen, usw.

    Also bitte mal die Kirche im Dorf lassen, da sonst das bneziehen auf ein Tierschutzgestzt für Schäferhunde ein Nazie unterstützt oder so.
    Es ist eine Hetzjagt, um von anderen schweren Problemen Momentan abzulenken und mehr nicht.

  • Howlrunner
    reply
    22.09.2023

    Ich muss gesehen ich habe es nicht durch die ersten 30 Minuten im Spiel geschafft. Was wohl der aktuellen Lage der Welt geschuldet ist.
    Aber nach dem Video werde ich dem Spiel gern eine zweite Chance geben

  • Daniela Schellmann
    reply
    21.09.2023

    Ich bin sowas von KEINE Gamerin, war aber trotzdem spannend!

Add Comment